Bootsbau-Innung arrow Mitglieder arrow Mitglieder arrow Yacht- und Bootswerft Matthias Paulsen GmbH 

Yacht- und Bootswerft Matthias Paulsen GmbH

Yacht- und Bootswerft Matthias Paulsen GmbH  

Lange Straße 29 - 30
24399 Arnis
Deutschland
 
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können info@bootsbau-mp.de
Webseite www.bootsbau-mp.de
Telefon: 04642 2316
Fax: 04642 5566
Das neue Zeitalter der 1919 gegründeten Holzbootwerft begann als in den 70er Jahren GFK als Werkstoff die Herstellung von Rümpfen preiswerter machte. Man verlegte sich in Arnis an der Schlei auf den individuellen Ausbau von Ohlsen-, Ole Enderlein-, und Beneteau-Yachten. Es entstanden bis Ende der 80er Jahre aber immer noch traditionell aus Mahagoni geplankte Yachten. Insgesamt wurden bisher 261 Yachten aus Holz abgeliefert.

Anfang der 90er begann für die Werft mit der Verwendung von Epoxyd-Harzen das Zeitalter der formverleimten Yachten. 1995 wurden die Mallspanten des ersten 57 Fuß Classic Cruiser von Judel/Vrolijk auf der Helling ausgerichtet, der eineinhalb Jahre später ausgeliefert wurde. Durch das Wissen um das traditionelle Handwerk erhielten die Arnisser Bootsbauer auch den Auftrag für die Expo in Hannover das Segment eines Wikingerbootes nach originalen Funden aus Haithabu zu bauen. Kompetenter Umgang mit dem Werkstoff Holz und seinen materialgerechten Verbindungen wie sie überliefert sind, sowie die Verwendung von hochfesten Harzen, ergeben Yachten von außergewöhnlicher Strukturstärke und Ästhetik. Im August 2000 begann der Bau eines weiteren 57-Fuß-Classic-Cruisers, der im Juni 2002 erste Probeschläge absolvierte und im November nach Japan verschifft wurde.

Im Jahr 2004 wurde auf der Werft eine 14,80 Meter neoklassische, formverleimte Tourenyacht fertig gestellt.

Zurzeit wird ein 68 Jahre alter Schoner restauriert. Er ist von Herreshoff gezeichnet und hat eine Länge von 20 Metern. Masten, Deck, Beplankung und ein Teil der Inneneinrichtung werden erneuert oder saniert. Damit ist der Fünfmannbetrieb bis 2008 ausgelastet.

Route planen
  
Powered by Sigsiu.NET